• Home
  • /Bildung und Kultur
  • /Sinnliche Schöpfe in Gais erleben – 10 Soundinstallationen / 10 Kunstschaffende – und alles in attraktiver Hochmoor-Kulisse
Sinnliche Schöpfe in Gais erleben  – 10 Soundinstallationen / 10 Kunstschaffende – und alles in attraktiver Hochmoor-Kulisse

Sinnliche Schöpfe in Gais erleben – 10 Soundinstallationen / 10 Kunstschaffende – und alles in attraktiver Hochmoor-Kulisse

Noch bis 10. September kann im Hochmoor Gais AR die Soundinstallation «Klang Moor Schopfe» besucht werden. Ein Erlebnis, das sich keine/r entgehen lassen sollte. Besondere Aufmerksamkeit verdienen auch die mitwirkenden Künstlerinnen Olga Kokcharova und Svetlana Maraš.

Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Neben dem «Piccolo Arsenale», in das sich das Gaiser Schützenhaus verwandelt hat, steht Gais im Zeichen eines Mekkas für Klangkunst-Fans und wartet mit Workshops, Performances und Konzerten vom Besten auf.

Hier können Sie das Programm herunterladen!

Wer immer die Kunstausstellung besucht, sollte – unabhängig vom Wetter – gutes Schuhwerk tragen, obwohl die Kunst im Trockenen erlebbar ist.

www.klangmoorschopfe.ch

 

Bild zVg Klangmoor Schopfe: In Gais findet die ganze Familie noch für ein paar Tage ein Mekka der Klänge und Sinnlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*