Monika Hauser spricht über ihre Arbeit mit traumatisierten Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisengebieten

Datum/Zeit
04. Oktober 2017
18:15 - 19:45

Veranstaltungsort
Uni st. gallen
Uni St. Gallen, St. Galllen

Kategorien


AUSSER PROGRAMM: Hinweis auf einen wichtigen Vortrag
Uni St.Gallen, Erdgeschoss, Saal 09-011

Monika Hauser spricht über ihre Arbeit mit traumatisierten Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisengebieten. Einmalige Gelegenheit, von einer weltweit bekannten Frau (übrigens:geboren in Rheineck) vieles über ihren Einsatz gegen sexualisierte und geschlechtsspezifische Gewalt zu erfahren.

Vorschau Oktoberneu

Lade Karte ...

2 thoughts on “Monika Hauser spricht über ihre Arbeit mit traumatisierten Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisengebieten

  1. Liebe Frau Hauser,

    ich hoffe Sie widmen sich in Ihrem Vortrag auch dem Aufruf, wie wir hier die sich ausbreitende Gewalt veerhinern können um die Frauen und Mädchen zu schütze. natürlich gab es in jedem Land der Welt immer irgendwelche Gewalt, doch wie sieht es aus mit der importierten Gewalt – müssen wir uns dieser beugen?
    Von Herzen Danke

    Maria

    nur einge Beispiele von dieser webseite, die täglich aktualisiert wird
    http://www.politikversagen.net/rubrik/vergewaltigung

    Ausländer zerrt Frau ins Gebüsch
    Muttenz, Schweiz. Unweit des Bahnhof Muttenz …
    Weiterlesen auf 20min.ch

    Spaziergang wurde für junge Frau zum Albtraum
    Aargau, Schweiz. Der … wird zudringlich, drückt …
    Weiterlesen auf aargauerzeitung.ch

    Dunkelhäutiger vergewaltigt Jugendliche in Bern
    Bern, Schweiz. In der Nacht auf Sonntag …
    Weiterlesen auf derbund.ch

    Aargau, Schweiz. Ein 28-jähriger soll zehn Teenager …
    Weiterlesen auf blick.ch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*