Warum denn ins Ausland schweifen…?  Sehenswerte Weihnachtssmärkte in der Schweiz

Warum denn ins Ausland schweifen…? Sehenswerte Weihnachtssmärkte in der Schweiz

Im letzten Monat des Jahres wird es Besinnlich, wenn wir uns auf die festlichen Tage vorbereiten. Weihnachten steht vor der Tür und die Zeit der Christkindlimärkte ist gekommen. Erlebnisreich beleuchtet, finden wir in weihnächtlichem Ambiente, regionale Spezialitäten, Handwerk, Kunst und Pflegemittel – aber besonders auch Lebkuchen, Glühwein und Punsch.

Warum denn immer ins Ausland schweifen, wenn das Gute liegt so nahe: Am Weihnachtsmarkt in Montreux etwa, werden die Gäste ins Mittelalter mitgenommen. Ritter, Gaukler, Hexen nehmen das Schloss Chillon in Beschlag und Geschichtenerzähler ziehen am Cheminéefeuer Gross und Klein in ihren Bann. Weise und Feen bezaubern und Marktleute bieten ihre Waren feil. Und für die jüngeren und junggebliebenen Besucher ist täglich der Weihnachtsmann mit seinen Rentieren auf dem Platz.

www.montreuxnoel.com – 23. November bis 24. Dezember

Der schweizweit erste Weihnachtsmarkt, fand in Basel statt. Es ist auch heute noch stets ein besonderer Genuss, wenn sich die Altstadt in ein prächtiges Wintermärchen mit Hunderten Lichtern verwandelt.

www.basel.com – 23. November bis 23. Dezember

Im mittelalterlichen Bremgarten im Kanton Aargau verwandelt sich die malerische Altstadt in ein pittoreskes Weihnachtsmärchen mit mehr als 320 Marktständen. Hier gibt es nicht nur Handwerk, Geschenke und Leckereien zu kaufen, sondern es wird ein vielfältiges Musikprogramm serviert.

www.weihnachtsmarkt.ch – 7. bis 10. Dezember

Auch Willisau gehört zu einem der schönsten Marktstädtchen in der Schweiz. Der Christkindlimärt ist zwar noch ein Geheimtipp. Er wird es aber sicher nicht mehr lange sein. Hier wird ein Jodel-Weihnachtskonzert geboten. Möglich ist auch ein Blick über die Schultern des Schnitzers, der eine Weihnachtskrippe macht. Und viele der Aktivitäten sind extra für Kinder gedacht.

www.christkindlimarkt.willisau.ch – 8. bis 10. Dezember

Unter die Top 5 der Weihnachtsmarktattraktionen in der Schweiz gehört natürlich auch der Weihnachtsmarkt in St. Gallen. Hier wird die Altstadt zur romantisch beleuchteten Sternenstadt. Eingebettet zwischen den schön verzierten Giebelhäusern wird ein Marktbesuch zum besonderen Erlebnis. Es werden adventliche Führungen angeboten. Und ein Konzert in der UNESCO-Welterbe-Kathedrale ist ein weiteres Highlight dieses schönen Marktes.

www.st.gallen-bodensee.ch – 30. November bis 23. Dezember

Weitere Weihnachtsattraktionen in der ganzen Schweiz finden Sie hier! Die Weihnachtsmarkttradition ist in der Ostschweiz weit verbreitet. Fast in jedem Dorf, in jedem Städtchen gibt es schöne Märkte, an denen sich die Seele baumeln lassen lässt!

Bild Tourismusbüro St. Gallen: Weihnachtsmarkt in St. Gallen

Der Vorstand der FrauenVernetzungsPlattform ostschweizerinnen.ch wird am 14. Dezember ab 18 Uhr am Weihnachtsmarkt in der Nähe des Vadian-Denkmals sein. Wir freuen uns auf jeden Besuch und über jeden netten Kontakt!

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*